Reiseversicherungsexperte Dr. Walter positioniert sich strategisch mit Software für Antragsstrecken

pressemittelung pdf

Frechen (31.07.2017) - Der international agierende Experte für Reiseversicherungen Dr. Walter GmbH führt das neue Formularmanagement-System der Econ Application GmbH ein. Damit kann die Online-Antragsstrecke der Deutschen Reiseversicherung schnell und einfach an die unterschiedlichen Anforderungen der Vertriebspartner angepasst werden. Mit der Einführung auf www.deutsche-reiseversicherung.de wurde der Internet-Vertrieb des Spezialmaklers verbessert.

Unternehmen, die viele Antragsstrecken für unterschiedliche Märkte und Produkte betreiben, benötigen bei Änderungen von Prozessen und Tarifen in hohem Maße Flexibilität und kurze Reaktionszeiten. Mit Econ können Beitragsanpassungen über Schnittstellen zentral, flexibel und unabhängig von der Antragstrecke vorgenommen werden. A/B-Tests verschiedener Streckenvarianten sowie Anpassungen können mit reduziertem Aufwand direkt im Online-Prozess durchgeführt werden. Neu sind auch die Bezahlfunktionen PayPal, Sofortüberweisung und Kreditkarte. Sie können über eine Kooperation mit Wirecard als Widget in den Antragsstrecken angeboten werden.

Reinhard Bellinghausen, Geschäftsführer von Dr. Walter GmbH, betont: „Wir haben lange nach einem System gesucht, mit dem wir unsere zahlreichen Antragsstrecken zentral steuern können. Mit Econ sind wir jetzt in der Lage, viel schneller und individueller auf die Bedürfnisse unserer Vertriebspartner einzugehen.“ Auf der DKM als Leitmesse und die zentrale Kommunikationsplattform der Versicherungsbranche wird Econ als Aussteller für Aufmerksamkeit in dem DKM-Park: Software sorgen. Wir freuen uns sehr auf den regen Austausch mit den Fachbesuchern sowie die Rückmeldungen aus der Versicherungsbrache zu unserem Produkt. Wir wünschen allen Messeteilnehmern viel Erfolg und frohes Networking!

Hakan Baran, Geschäftsführer der Econ Application GmbH, ergänzt: „Von der Econ-Lösung profitieren auch die Versicherungskunden. Der Online-Abschluss, z.B. einer Reiserücktrittsversicherung, wird einfacher und intuitiver. Im digitalen Wettbewerb der Versicherungsanbieter ist das ein entscheidender Vorteil.“